Das forum»slw: Institut für Fort- und Weiterbildung in der Stiftung SLW Altötting

Netzwerktreffen ‚Fachdienste im SLW‘

Voneinander lernen, Wissen und Erfahrung teilen

Donnerstag, 07. November 2019 – 12.00 bis 18.00 Uhr
Freitag, 08. November 2019 – 09.00 bis 14.30 Uhr

Ort:
Franziskushaus Altötting
Neuöttinger Str. 53, 84503 Altötting

Initiative und Koordination:
Gehard Rausch

Teilnehmerzahl: min. 10

Kosten für Mitarbeitende der Stiftung SLW Altötting:

81,- € inkl. Übernachtung
46,- € ohne Übernachtung



Seminarziel:
Die Vernetzung und Kooperation der Einrichtungen der Stiftung SLW ist Teil des gemeinsamen Selbstverständnisses und in vielen Bereichen etabliert.
Auf der Ebene der Fachdienste geht es im Rahmen des Netzwerktreffens darum, Kontakte zu knüpfen und Erfahrungen in den Handlungsfeldern der Hilfen zur Erziehung (SGB VIII) sowie der Eingliederungshilfe (SGB XII) auszutauschen.
Die Mitarbeitende der Fachdienste in den verschiedenen Einrichtungen haben einen reichen Erfahrungsschatz zu Bedarf, Wirksamkeit und Akzeptanz von Methoden und Angeboten in den unterschiedlichen Arbeitsfeldern. Diesen Erfahrungsschatz zu teilen und in einen Austausch über erprobte oder denkbare Modifikationen einzutreten, um fachdienstliche Angebote bestmöglich auf die zu fördernden Kinder und Jugendlichen abzustimmen, ist Ziel dieser Veranstaltung.

Zielgruppe:
Mitarbeitende aus den Fachdiensten der Einrichtungen der Stiftung SLW

Kurzbeschreibung / Inhalte:

  • Impuls Gerhard Rausch und Franz Köpfelsberger ‚FIT for LIFE‘ mit Schwerpunkt ‚STARK & FAIR‘
  • Impuls Iris Plischke ‚Trauma als Stressregulationsstörung‘
  • Impuls Margit Steinhoff ‚Psychomotorik Workshop‘
  • Impuls Elisabeth Maurer ‚Sozialtraining für Vorschulkinder‘


Anmeldeschluss: Fr, 11.10.2019


» Anmeldeformular (PDF)