Erziehungsleitung

zum 01. September bzw. 1. Oktober 2019

in Vollzeit mit 39 Wochenstunden.

Wir bieten:

  • Vergütung  nach dem Top-Tarif im Sozial- und Erziehungsdienst in Bayern (AVR)
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in der Wirtschaftsregion Regensburg
  • Eine wertschätzende und kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem multiprofessionellen Team
  • Zusatzleistungen wie Leistungsentgelt, zusätzliche Leistungen im Krankheitsfall, Betriebsrente, Jahressonderzahlung
  • Supervision, Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung

 

Ihr Profil:

  • Sie sind Diplom-Sozialpädagoge*in oder haben eine vergleichbare wissenschaftliche Ausbildung
  • Sie konnten bereits langjährige Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in Hort-, Internats- oder Heimgruppen sammeln
  • Idealerweise haben Sie auch einige Jahre Leitungserfahrung im Bereich der Hilfen zur Erziehung
  • Ein partizipativer Führungsstil und Kommunikationsstärke zeichnen Sie aus
  • Sie sind flexibel und belastbar

 
Ihre Aufgaben:

  • Sie sind als Erziehungsleitung verantwortlich für die pädagogische und organisatorische Arbeit in den Ihnen zugeordneten Gruppen
  • Sie sind Dienst- und Fachvorgesetzte*r und Ansprechpartner*in des pädagogischen Personals
  • Sie pflegen den Kontakt zu Jugendämtern und allen weiteren Kooperationspartnern und begleiten die Hilfeplanverfahren
  • Sie beteiligen sich an der pädagogischen, konzeptionellen und organisatorischen Weiterentwicklung des Pädagogischen Zentrum St. Josef
  • Sie sind mitverantwortlich für die Einführung, Umsetzung und Weiterentwicklung des Qualitäts-Management-Systems sowie einer religionssensiblen Erziehung

 

 
Ihre aussagekräftige Bewerbung schicken Sie bitte bis 21. Juni 2019 an:

Pädagogisches Zentrum St. Josef
Josef Riedl / Geschäftsführer
Dr.-Nardini-Str. 3
92331 Parsberg


Tel.: 09492 9432-0
Mail: josef.riedl(at)pz-parsberg.de