Aktuelle Berichte der Stiftung SLW

 
Spende der Town & Country Stiftung für St. Josef Traunstein

Naturerziehung gewinnt zunehmend an Bedeutung

Die SLW-Einrichtung St. Josef in Traunstein ist um eine kleine Attraktion reicher. Im Garten der Einrichtung dürfen sich fortan – nach dem winterlichen Frühlingseinbruch – die hauseigenen Bienen aber auch die Kinder über eine Nektartankstelle in Form einer Kräuter- und Pflanzenschnecke sowie ein Insektenhotel der Town & Country Stiftung im Wert von 1500 Euro freuen.

Haustechniker Andreas Zollhauser hat die Kräuter- bzw. Pflanzenschnecke im Garten bereits installiert und bepflanzt. Das kleine Insektenhotel wird in den kommenden Tagen einen Platz auf der Anlage am Salinenberg in Traunstein finden. „Da wir seit mittlerweile drei Jahren ein eigenes Bienenvolk haben, freut es mich ganz besonders, dass wir nun über ein weiteres Angebot verfügen und unseren Kindern somit noch besser die Zusammenhänge in der Honigproduktion zeigen können“, so der leidenschaftliche Hobbyimker Andreas Zollhauser.

 
 
Bei der offiziellen Übergabe freuen sich der Haustechniker Zollhauser, der Botschafter der Town & Country Stiftung, Oliver Brunner, und Einrichtungsleiter Karl-Heinz Oberhuber gleichermaßen über die Spende. Foto: Hobmaier

„Seit einigen Jahren verbessern wir kontinuierlich unser Lernangebot in Sachen Naturschutz und Umwelterziehung. Da ist uns diese Spende wirklich eine willkommene Sache“, erklärt der Einrichtungsleiter von St. Josef, Karl-Heinz Oberhuber, bei der offiziellen Spendenübergabe im Garten der Einrichtung. Die Town & Country Stiftung hat ein Insektenhotel sowie eine Nektartankstelle samt Kräutern und Pflanzen der Traunsteiner Kinder- und Jugendeinrichtung zur Verfügung gestellt.

» weiterlesen